Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Unsere Geschichte

Von den Anfängen bis heute: eine Geschichte, die vor über 30 Jahren begann

Die Eurorisk wurde 1997 von ihrem Vorstandsvorsitzenden, Herrn Rinaldo Poletti, gegründet. 
Die Ursprünge des Unternehmens reichen jedoch zurück bis in die 70er Jahre, als Versicherungsvermittler noch wenig bekannt waren. Nachdem er über kurze Zeit Erfahrungen in der Versicherungsbranche gesammelt hat, gründet Poletti 1978 eine der ersten 10 Versicherungsvermittlungsunternehmen auf nationaler Ebene. Im Jahr 1982 entsteht nach einer Fusion eine neue Realität, in der Poletti mit Hilfe eines gut eingespielten Teams das Vermittlungsgeschäft bis 1995 als Generaldirektor weiterentwickelt und Arbeitspläne in der Banken- und Industriewelt von Norditalien und internationale Programme für mittlere und große Unternehmen managt. Das Team festigt sich und einige der Mitarbeiter entscheiden sich, dank der wichtigen gemachten Erfahrungen, neue Wege auszuprobieren: so beginnt die Zusammenarbeit mit einer internationalen Gruppe, der damaligen Nikols CGA Spa (heute AON), mit Beratern für große Unternehmen, in der Poletti die Rolle des Verantwortlichen für den Bereich Nord-Ost übernimmt. So beginnt die Entwicklung eines neuen Ansatzes für die Versicherungsberatung, die sich mehr auf das Risikomanagement konzentriert, als auf reine Vermittlung. 
1997 wird schließlich die Euroservizi Srl mit Sitz im Herzen des historischen Stadtzentrums von Trient ins Leben gerufen, die schließlich zur Eurorisk Srl wurde: eine Firma, die die gesamte Aufmerksamkeit auf das Konzept des Risikomanagements richtet und schließlich zu dem heutigen Sitz in Via Guardini im Norden von Trient umzog. 
 
 

Registrieren Sie sich jetzt für den Eurorisk Newsletter Entdecken Sie unsere social news