Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Marmor und Stein

Die Risiken bei der Verarbeitung von Marmor und Stein

Der Sektor der Herstellung und Verarbeitung von Ziersteinen hat in Italien eine bemerkenswerte Entwicklung seit den frühen 80-er Jahren erfahren, so sehr, dass Italien derzeit einer der größten europäischen Produzenten von Rohstoffen ist. 
Die Steinindustrie ist im gesamten Staatsgebiet gegenwärtig; sie zeichnet sich durch deutliche Produktverbesserungen aus, die zu einer Verschiebung von einer typisch regionalen Vermarktung zu einem internationalen Markt geführt haben. 
 
Die stetig wachsende Nachfrage hat es nötig gemacht: 
 
  • stark in die technologische Entwicklung zu investieren
  • sich den neuen wirtschaftlichen Anforderungen eines globalisierten Marktes anzupassen

 

Die Tätigkeit charakterisiert sich durch drei spezifische Momente:

  • Gewinnung
  • Bearbeitung
  • Vermarktung
 
Um die Unternehmen im Risikomanagement jeder einzelnen Produktionsphase zu unterstützen, bietet Eurorisk einen vollständigen Assistenzservice an, um:
  • die spezifischen Risiken jeder einzelnen Produktionsphase aufzuzeigen
  • die Angemessenheit des Versicherungsschutzes zu überprüfen
  • neue Lösungen zu studieren und einzuführen, um die Sicherheit des Unternehmens zu verbessern. 
Marmor und Stein
Zur Liste
 

Registrieren Sie sich jetzt für den Eurorisk Newsletter Entdecken Sie unsere social news